Bürgermeister verweigert erneut die Bearbeitung von Bürgeranträgen

„Der Bürgermeister beruft den Rat ein, so oft es die Geschäftslage erfordert, jedoch soll er den Rat wenigstens alle zwei Monate einberufen. Der Rat ist unverzüglich einzuberufen,  wenn mindestens  ein Fünftel der  Ratsmitglieder  oder eine  Fraktion unter  Angabe der  zur  Beratung zu  stellenden Gegenständen  weiterlesen Bürgermeister verweigert erneut die Bearbeitung von Bürgeranträgen

Unsere Themen im Rat am 29.05.2018

Aufgrund von Zeitmangel erst verspätet ein Kurzbericht zur Ratssitzung am 29. Mai 2018.Die Ratssitzung war einmal mehr ein Beispiel für Bürgerferne und gelebte Arroganz insbesondere des Bürgermeisters, der Verwaltung und der Koalitionsparteien in Troisdorf. Es begann bei dem Beschluss der weiterlesen Unsere Themen im Rat am 29.05.2018