Bericht aus der Ratssitzung am 27.02.2018 (Teil 1)

Vor Eintritt in die Ratssitzung wurde die Tagesordnung (TO) diskutiert. Ein Diskussionspunkt war ein Antrag der Sozialverbände, sogenannte Flüchtlinge aus Afghanistan nicht mehr nach  abzuschieben. Die Verwaltung sah eine Nichtzuständigkeit der Stadt Troisdorf und empfahl, diesen Antrag nicht zu behandeln. weiterlesen Bericht aus der Ratssitzung am 27.02.2018 (Teil 1)

Ratssitzung am 05. Dezember 2017: Einmal mehr gelebte Bürgerferne

Die Tagesordnung war wieder sehr umfangreich. Sie beinhaltete u.a. von uns kritisch gesehenen Bauplanungen und viele Bürgeranträge. Um bestmöglich zu verstehen, was Hintergrund und Ziel der Bürgeranträge war, hatten wir das Bürgerforum Troisdorf zu unserer vorbereitenden Fraktionssitzung eingeladen. Es wurde weiterlesen Ratssitzung am 05. Dezember 2017: Einmal mehr gelebte Bürgerferne